Welcome to Beijing – Teil 1

Der erste Teil meiner Kurzgeschichte über die Ankunft in einer Stadt, von der man sich viel erwartet und trotzdem immer wieder überrascht wird. Welcome to Beijing Unsere dritte lange Zugfahrt in China führt vorbei an Trabantenstädten und fernen Bergkuppen im Abendblau. Aus der Ferne, wenn sich die Hochhäuser optisch zusammenziehen, sieht jede chinesische Kleinstadt wie … Welcome to Beijing – Teil 1 weiterlesen

Reading Impressions: A. L. Kennedy

Paradise by A. L. Kennedy - a book about drinking and bars, with astonishing insights into the mind of an alcoholic. Hannah Luckcraft, almost 40 years old, living alone, watches as her private and professional life is slowly coming apart. She supports herself by stealing and credit card fraud, supports her crumbling ego by sleeping with … Reading Impressions: A. L. Kennedy weiterlesen

Das spirituelle China erleben – Religion im Reich der Mitte

Natürlich wollen wir auf unserer China-Reise nicht nur buddhistische Stätten besichtigen, sondern auch den anderen Haupt“religionen“ Chinas, dem Daoismus und dem Konfuzianismus, Rechnung tragen. Was das Hängende Kloster so besonders macht, ist, dass es Statuen aller drei Religionen Chinas beherbergt. Tatsächlich haben sich Buddhismus, Daoismus und Konfuzianismus im Laufe der Jahrhunderte immer wieder wechselseitig beeinflusst. … Das spirituelle China erleben – Religion im Reich der Mitte weiterlesen

Leseimpressionen: Shirley Hazzard

Als ich das letzte Mal tatsächlich mal wieder in einem Laden mit physischen Büchern war, ist mir doch glatt sofort ein hübscher Band in die Hände gefallen, der sich als eines der bisherigen Highlights dieses Lesejahrs herausstellen sollte: Shirley Hazzard`s Transit der Venus. Tatsächlich hat mir die deutsche Version schon beim Reinlesen so gut gefallen … Leseimpressionen: Shirley Hazzard weiterlesen