Leseimpressionen: Thomas Glavinic

Mich persönlich hat der neueste Roman von Thomas Glavinic, Der Jonas-Komplex, etwas zwiegespalten zurückgelassen. Die Schilderungen der Kindheit eines der Protagonisten in der Steiermark haben mir sehr gut gefallen, ebenso die Tiraden des kokainsüchtigen gegenwärtigen Ichs. (Inwiefern die beiden zusammenhängen, bleibt wohl der Fantasie des Lesers überlassen.) Mit den Kapiteln über Jonas, den erlebnissüchtigen Yuppie, … Leseimpressionen: Thomas Glavinic weiterlesen

Advertisements

7 Dinge, die ich über Sex gelernt habe

aus: David Schnarch, Die Psychologie sexueller Leidenschaft Es kann ein Leben lang dauern, bis man seine Sexualität vollständig entwickelt hat Viele Menschen kommen allein über den ersten Schritt nicht hinaus, nämlich den Übergang vom unpersönlichen Verlangen eines jungen Menschen hin zum Verlangen, etwas mit einer bestimmten Person teilen zu wollen (Die Pornokultur trägt sicher das … 7 Dinge, die ich über Sex gelernt habe weiterlesen