Ein guter Artikel zum Thema „Gesellschaftliche Wahrnehmung von Übergewicht“…

… in der Zeit, der auch mal ein paar geschichtliche und philosophische Implikationen berücksichtigt:
http://www.zeit.de/2015/17/uebergewicht-gegen-schlankheitswahn

Ich frage mich allerdings, ob es mit der zunehmenden Popularität von Beth Ditto, Girls und Co. nicht irgendwann wieder als chic gelten könnte, ein paar mehr Pfunde auf den Hüften zu haben. Dann laufen Hannahs in knallengen Hotpants herum und Jessas tragen selbstbewusst ihren seidenverhüllten Bauch vor sich her. Nach dem Motto: „I am going to be so fucking fat, like Nico, and you know why? That’s because I’m going to be full of experiences!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s