Das Schlusslicht #2

Ich versuche hartnäckig, den Frühling herbeizuzitieren, und laufe mit den Beach Boys im Ohr durchs Schneegestöber, bis ich wieder mal aussehe wie das Christkindl mit Schneeflocken im Haar. Sehe ein Plakat für das Debütalbum der Kölner Band "AnnenMayKantereit", sieht aus wie eine dieser neuen quadratischen Hipster-Visitenkarten für angehende Content Manager. Der Titel, "Alles nix Konkretes", … Das Schlusslicht #2 weiterlesen

Advertisements

Nun habe ich soeben „Heimat 2″…

... den zweiten Teil der Heimat-Trilogie fertig geschaut und muss sagen, dass mir gerade die letzte Episode sehr gut gefallen hat. Darin reist Hermann - Protagonist und Musikschaffender - quer durch ganz Deutschland und trifft verschiedene Freunde aus seinen letzten 10 Jahren in München wieder. Indem Hermann sieht, was aus seinen Freunden geworden ist, kann … Nun habe ich soeben „Heimat 2″… weiterlesen

Übersetzerkram #3

Ein guter und humorvoller Artikel zur Situation der Übersetzer: Mit der Urheberrechtsnovellierung ist schon Etwas gewonnen, aber es kann noch mehr geschehen: Hier lesen "»Wir bewegen uns ja jetzt auf Augenhöhe«, so die bereits zitierte Verlegerin [...], »wenn wir Preise aushandeln. Von wegen dem neuen Urheberrecht.« Ja, ja, das sehe ich auch so. Auf Hühneraugenhöhe."